Der Sammelband enth�lt insgesamt 17 Beitr�ge von Arch�ologen, Historikern und Sprachwissenschaftlern, die sich im Oktober 2006 an der Universit�t Jena zu einem interdisziplin�ren Kolloquium getroffen haben, um den Forschungsstand ihrer jeweiligen Disziplin zur fr�hen th�ringischen Geschichte miteinander zu vergleichen. Dabei wurde deutlich, dass die Erkenntnisse der Historiker und der Arch�ologen in vielerlei Hinsicht nicht miteinander in Einklang zu bringen sind: Die materiellen Hinterlassenschaften, die auf dem Gebiet des heutigen Th�ringen gefunden wurden, lassen sich nicht ohne weiteres den fr�hen Th�ringern zuordnen, die in den Schriftquellen begegnen. Lediglich die sprachwissenschaftlichen Beitr�ge erm�glichten den einen oder anderen Br�ckenschlag. Insgesamt wurde deutlich, dass Th�ringen und seine Bewohner seit der Mitte des 5. Jahrhunderts sehr viel st�rker an den Entwicklungen im Norden Europas und in den Anrainerzonen der nachr�mischen Welt beteiligt waren, als dies bisher vermutet wurde.

Wissen Sie, dass Sie Geld sparen können, indem Sie das Buch Die Frühzeit der Thüringer in der PDF-Version erhalten, anstatt eines zu kaufen? Bei lucaniagol.memesnschemes.com haben wir die PDF-Version des Buches Die Frühzeit der Thüringer kostenlos zur Verfügung. Klicken Sie einfach auf den roten Download-Button, um das Buch des Autors von Autor Helmut Castritius kostenlos herunterzuladen.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link